Florenz

Für die Hauptstadt der Toscana gilt das gleiche wie für Venedig: Viele kleine Gassen und Geschäfte, tolle Fotomotive. Auch der Ausblick über die Stadt von der Piazzale Michelangelo aus ist einen Spaziergang wert.

Kamera: Z7, Objektive: 14-30mm, 40mm 2.0, 85mm 1.8

linkJun 02, 2022

Venedig

Mit dem Foto in Venedig unterwegs zu sein ist jedes Mal wieder ein tolles Erlebnis. Die vielen kleinen Gassen, Brücken, Kanäle, Hauseingänge, alles lädt zum fotografieren ein. Ja, Venedig ist voll und überlaufen, aber auch das kann interessant sein.
Ich habe mir im Herbst ein kleines und leichtes 40mm F2.0 Objektiv gekauft und bis zu diesem Ausflug nicht viel verwendet. In Venedig jedoch war es Gold wert. 85mm waren oft zu lang und mein 14-30mm Weitwinkel zu weit. Für mich ein super Urlaubsobjektiv (auch weil es so leicht und klein ist und immer noch in die Tasche passt).

linkJun 01, 2022

Im Mai

Wenn im Frühjahr die Bäume ausschlagen ist das Grün der Blätter besonders intensiv. Teilweise ist es gar nicht so einfach die Farben beim Fotografieren zu erhalten (Grün ist immer schwierig). Hier ein paar Bilder mit völlig unterschiedlichen Farbstimmungen je nach Licht. Am Waldboden das dunkle Grün ohne Sonne. Die Blätter der Bäume mit etwas Licht am Abend. Und ein paar Blumen auf einem Feld im Abendlicht.

linkMai 11, 2022

Pilze im Bannwald

Im Frühjahr entdeckte ich bei einem Spaziergang im Bannwald diese (sehr kleinen) farbenfrohen Pilze, welche auf abgestorbenen Ästen und Bäumen wachsen. Um etwas mehr Tiefenschärfe zu erhalten habe ich mit Fokusstacking gearbeitet. Die Bilder sind im Schnitt aus 40 - 60 Einzelbildern entstanden.

Kamera: Z7, Objektiv Tamron 90mm Makro

linkApr 06, 2022

Winterwald

Viel Schnee gab es in diesem Jahr nicht (bisher). Wenn es Schnee gab musste man schnell sein, damit er nicht direkt vor der Kamera wieder weggeschmolzen ist. Hier ein paar Eindrücke davon.

Kamerainfos: Z7 und 14-30mm oder 85mm 1.8

linkFeb 20, 2022

Experimentelles

Durch einen Instagram Aufruf von Anna Heupel entstanden im letzten Monat viele Bilder, welche nicht ganz dem entsprechen was normalerweise von mir hier kommt. Es ging darum über 5 Wochen jede Woche 4 Bilder zu verschiedenen Themen zu erstellen. Eine spannende Herausforderung.

Ein paar der hier gezeigten Bilder haben es bei mir in die Challenge geschafft, ein paar wurden am Ende doch aussortiert.

linkFeb 14, 2022

Seifenblasenexperimente

Gefrorene Seifenblasen dürfen im Winter nicht fehlen. Leider werden die kalten Tage gefühlt immer weniger und die Möglichkeit dazu schwindet.

Mein Tipp: Windstiller Ort und eine Mischung aus Spülmittel und Wasser funktionieren gut.

linkFeb 01, 2022